Blasorchester Premnitz e.V.



Vereinsvorsitzender:
Michael Schnitzer

Wiesenweg 13
14727 Premnitz
Telefon: (03386) 28 46 10
E-Mail: tv-schnitzer@t-online.de

tv-schnitzer@t-online.de


musikalischer Leiter
Helfried Hoyer


Geschäftsadresse:
Fabrikenstraße 7 (im Kulturhaus)
14727 Premnitz


Kontakt:
Telefon: (03386) 21 00 43
Telefax: (03386) 21 00 43


eMail:
info@blasorchester-premnitz.de







Das Blasorchester Premnitz e.V. ist ein Orchester mit einer 62-jährigen Tradition, welches aus dem Kulturleben der Stadt Premnitz und des Kreises Havelland nicht mehr wegzudenken ist.

Im Herbst 1949 wurde es mit Lehrlingen des ehemaligen Kunstseidewerkes Premnitz gegründet. Noch heute gibt es zwei aktive Gründungsmitglieder im Orchester. Das sind Werner Eisermann, welcher auch als Vereinsvorsitzender die organisatorischen Fäden in Hand hat und musikalisch auf die Pauke haut, sowie Heinrich Thoms am Tenorhorn und der Posaune.

Zurzeit spielen 20 Musiker im Orchester. Das Repertoire ist breit gefächert und reicht von volkstümlicher Blasmusik mit Gesang über Militärmusiken zu Konzerten, Big-Band-Musik bis hin zu Melodien aus Opern, Operetten und Musicals.

1991 wurde das Orchester ein eingetragener, gemeinnützig arbeitender Musikverein und seit 1992 ist es Mitglied des Landesblasmusikverbandes Brandenburg.

Unsere Verein-u. Proberäume befinden sich im Kulturhaus Premnitz, Fabrikenstraße. Immer montags führen wir von 19.00 bis 21.15 Uhr unsere Orchesterproben durch.

Bei jährlich bis zu 20 Orchesterauftritten im Kreis Havelland und im Raum Brandenburg/Havel zeigen wir unser musikalisches Können.

Nach dem altersbedingten Ausscheiden einiger Mitglieder und unserem musikalischen Leiter, Peter Schnitzer, in den Jahren 2009/10, hat sich das Orchester neu formiert. Dabei kam durch unseren neuen musikalischen Leiter und Dirigent, Helfried Hoyer, jugendlicher Schwung in das Orchester.

Das Blasorchester Premnitz bietet die musikalische Umrahmung für vielerlei Veranstaltungen, wie z.B. Ständchen zu besonderen Jubiläen, Musiken zu Festen und weiteren Anlässen nach Vereinbarung.


Quelle
http://www.blasorchester-premnitz.de/startseite.html



Veröffentlicht am:
11:52:22 08.12.2015

Autor:
Landesblasmusikverband Brandenburg e.V.